Wir geben dem Mittelstand zurück,
was wir von ihm erhalten haben.

Home

sonntag holding ist auf die erfolgreiche Entwicklung von Unternehmen spezialisiert. Das Leistungsspektrum reicht von der Gründung über die Entwicklung bereits etablierter Unternehmen bis hin zum Unternehmensverkauf im Zuge der Nachfolgeregelung. Über unsere Tochtergesellschaften investieren wir zusammen mit anderen Unternehmern direkt in den deutschen Mittelstand. Kapitalkontor investiert in mittelständische Unternehmen, Immobilienkontor in gewerbliche Immobilien.

sonntag holding unterstützt das interne und externe Wachstum seiner Beteiligungsunternehmen. Wir stellen Kapital bereit und befassen uns aktiv mit der Weiterentwicklung der Beteiligungsunternehmen.

  • Wir agieren als langfristig orientierter, bankunabhängiger Investor.
  • Wir investieren branchenübergreifend und mittelstandsorientiert.
  • Wir kennen und respektieren die Besonderheiten von Familienunternehmen.
  • Wir arbeiten mit dem Management und den Gesellschaftern unserer Beteiligungsunternehmen partnerschaftlich zusammen.
  • Wir bringen die gesamte Erfahrung des sonntag holding-Teams aus über 300 Transaktionen im deutschen Mittelstand beratend bei unseren Beteiligungen ein.

Wer wir sind

Jahre Erfahrung

Transaktionen

Millionen Euro

Erwerb: 2108

KAPITALKONTOR GMBH ist eine Beteiligungsgesellschaft, die sich an kleinen mittelständischen Unternehmen beteiligt und diese nachhaltig entwickelt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Gießen. 2019 wurde die erste Beteiligung erworben. Ziel ist der Ausbau des Portfolios auf insgesamt 10 Beteiligungen bis Ende 2023.

Die Umsetzung der Wachstumsstrategie

Durch Investitionen in Vertrieb und Marketing wird die bundesdeutsche Präsenz weiter gestärkt. Ziel ist die Etablierung als professioneller Marktführer durch gezielte Zukäufe von Kleinunternehmen bis Ende 2023.

www.kapitalkontor.com

Erwerb: 2018

IMMOBILIENKONTOR GMBH ist eine Gesellschaft, die sich auf den Erwerb und Vermietung, vor allem aber die Entwicklung von Gewerbeimmobilien spezialisiert hat. 2019 wurde im Europaviertel der Universitätsstadt Gießen eine der letzten Gewerbeflächen erworben, die gegenwärtig entwickelt wird.

Die Umsetzung der Wachstumsstrategie

Durch Investitionen in Vertrieb und Marketing wird die Präsenz weiter gestärkt. Ziel ist die Etablierung als professioneller Anbieter, der Gewerbeimmobilien vor allem im Rahmen der Unternehmensnachfolge übernimmt und bewirtschaftet.

www.immobilienkontor.de

 

Erwerb: 2019

BACKTECHNIK S.I. GMBH ist ein Maschinenbauunternehmen das sich auf die Konzeption und die Herstellung von Backstraßen spezialisiert hat. Das 1997 gegründete Unternehmen wurde 2019 im Zuge der Regelung der Unternehmensnachfolge von der Kapitalkontor GmbH übernommen.

Die Umsetzung der Wachstumsstrategie

Neupositionierung des Unternehmens im Bereich Brotanlagen. Durch gezielte Investitionen in Personal Vertrieb und Marketing wird die Marktposition weiter ausgebaut. Ziel ist die deutsche Marktführerschaft im Bereich Brotanlagen für kleine bis mittlere Bäckereibetriebe bis Ende 2024.

www.backtechnikgmbh.de

 

Erwerb: 2014
Exit: 2021

NACHFOLGEKONTOR GMBH ist ein Beratungsunternehmen, das sich auf die Lösung von Nachfolgen im kleinen deutschen Mittelstand (Umsatz 2-10 Millionen Euro) spezialisiert hat.

Die Umsetzung der Wachstumsstrategie
Durch gezielte Investitionen in Vertrieb und Marketing in das 2014 gegründete Unternehmen wurde eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 83% erreicht. Das Unternehmen zählt zu den Marktführern in der Beratung bei Unternehmensnachfolgen und wurde von den bundesdeutschen Leitmedien mehrfach ausgezeichnet.

Der Exit
Anfang 2021 wurde das Unternehmen im Rahmen eines Management-Buy-Out an ein Team von insgesamt 8 Mitarbeitern erfolgreich veräußert.

www.nachfolgekontor.de

Erwerb: 2009 
Exit: 2021

SONNTAG CORPORATE FINANCE GMBH ist ein Beratungsunternehmen, das sich auf die Lösung von Nachfolgen im gehobenen deutschen Mittelstand (Umsatz 10-100 Millionen Euro) spezialisiert hat. Alleinstellungsmerkmal ist das anonyme Bieterverfahren im Rahmen des Unternehmensverkaufes.

Die Umsetzung der Wachstumsstrategie
Durch gezielte Investitionen in Vertrieb und Marketing, vor allem aber in Innovationen beim Unternehmensverkauf, hat das 2004 gegründete Unternehmen eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 67% erreicht. Das Unternehmen zählt zu den Marktführern in der Beratung bei Unternehmensnachfolgen und wurde von den bundesdeutschen Leitmedien mehrfach ausgezeichnet.

Der Exit
Anfang 2021 wurde das Unternehmen im Rahmen eines Management-Buy-Out an ein Team von insgesamt 8 Mitarbeitern erfolgreich veräußert.

www.sonntagcf.com